Fehler

Recovery Toolbox for RAR hilft bei Beseitigung von Fehlern wie:

  • CRC-Fehler im Dateinamen. Die Datei ist beschädigt.
  • CRC-Fehler für gepackte Daten im Datenträgernamen. Der Datenträger ist beschädigt.
  • Unbekannte Methode im Dateinamen.
  • Ungültige oder beschädigte Authentizitätsinformationen.
  • CRC-Fehler: RAR-Dateien können nicht extrahiert werden; Programm meldet eine Abweichung in Größe.
  • Fehler beim Vergrößern der RAR-Datei: Datenbank und Datenspeicherdateien konnten nicht erfolgreich aus der RAR-Datei extrahiert werden. Fehler beim Vergrößern der dynamischen Bitlängenstruktur mit Mehrfachzuweisung.
  • Wurminfektion: RAR-Dateien können nicht über ein Netzwerk geteilt werden; Fehler wird angezeigt.
  • Aus dem Internet heruntergeladene Dateien können nicht extrahiert werden; CRC-Fehler im Dateinamen wird angezeigt.
  • Ungeeignete Komprimierung der Dateien in den RAR-Archiven: Zur Komprimierung großer Dateien wurden sie vom System zu RAR konvertiert, um Speicherplatz zu sparen. Dieser Vorgang wurde unterbrochen; der Komprimierungsvorgang wurde nicht abgeschlossen, der Zugriff ist nicht möglich.